Blaubeer-Muffins

09.09.13


Endlich habe ich mich mal an Blaubeeren gewagt, habe Blaubeeren nie sooo gern gegessen, aber diese Muffins sind einfach soooo lecker geworden!

Blaubeer-Muffins (12 Stück)
60 g Butter
280 g Mehl
1 EL Backpulver
1 Prise Salz
200 g Zucker
1 Ei
2 Päckchen Vanillezucker
250 ml Milch
250 g Heidelbeeren

- Butter in einem Topf zerlassen, Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben und Zucker hinzugeben
- Ei in einer Schüssel verschlagen, zerlassene Butter, Vanillezucker und Milch hinzufügen und schaumig rühren
- Buttermasse in die Schüssel mit der Mehlmischung geben und gut verrühren bis ein glatter Teig entsteht
- Heidelbeeren vorsichtig unterrühren
- Muffins bei 220 °C ca. 15 Minuten backen

5 Comments:

angie schrieb folgendes:

danke für das leckere rezept, ich bin ein großer blaubeer-fan!!! alles liebe, angie

Vanessa schrieb folgendes:

Ui, das Rezept kommt mir gerade recht! Ich habe erst heute wieder Blaubeeren gekauft. :) Die Muffins sehen super aus.

Cathi Blume schrieb folgendes:

Ich esse Blaubeeren auch nicht sooo gerne, aber wenn sie dir schmecken, schmecken sie mir bestimmt auch :)
Toll sehen sie auf jeden Fall aus!
Alles Liebe, Cathi von Carpe Kitchen!

Jenny schrieb folgendes:

Oh mein Gott, sie sehen ja lecker aus! Und tolle Fotos!!

Siska schrieb folgendes:

die sehen so toll aus mit diesem backpapier:)

Schreib mir was

Freue mich über eure Kommentare <3

:a :b :c :d :e :f :g :h