Brownies

07.11.13



Hier habe ich das leckere Brownie Rezept, dass ich euch schon als DIY zum verschenken vorgestellt habe noch einmal nachgebacken. Den Geschmackstest haben sie auf jedenfall bestanden :)

Brownies (1 Blech)
175 g Butter
4 Eier
ein Schuss Milch
170 g Mehl
50 g gemahlene Nüsse
1 Prise Salz
2 TL Backpulver
50 g Kakaopulver
160 g weisser Zucker
100 g brauner Zucker
60 g gehackte Schokolade

- Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben
- Butter, Eier und einen Schuss Milch hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren
- den Teig in eine große Auflaufform oder auf ein etwas höheres Backblech geben
- die Brownies bei 180 °C ca. 35 Minuten backen

18 Comments:

Miriam schrieb folgendes:

Oh nein, ich hab grad soo Hunger, und jetzt seh ich das bei dir nicht gut, ich sollte mal lunchen gehen bevor ich wieder zu viel Schokolade in mich rein stopf :D

Miriam schrieb folgendes:

*:D

Miriam schrieb folgendes:

Oh warum wird der Smiley immer zu nem traurigen smiley?

Jessica Türpe schrieb folgendes:

Uii, ich glaaaaube ich hab alles in der Küche dafür :3 Und die Muffins die ich vorgestern gebacken habe, wurden von meinem Freund schon fast komplett vertilgt. Mhm..ich schwing mich glaube gleich an die Rührschüssel :D

Miriam schrieb folgendes:

So mal schauen :D

Miriam schrieb folgendes:

Nein leider immer noch nicht... Aber das Rezept wurde jetzt abgespeichert bei mir :)

Sarah ♡ schrieb folgendes:

Egal ob kurz oder lang, unscharf bis zum geht nicht mehr und wenn kurz dann natürlich auch viel zu dunkel :f

Cathi Blume schrieb folgendes:

Mhhh... lecker schauen die aus- schön schokoladig!
Liebe Grüße, Cathi von Carpe Kitchen!

tonia schrieb folgendes:

Die sehen ja lecker aus!
Schoko Brownies sollte ich auch mal wieder machen.
Yummi!

lg
Tonia

Sophia Gold schrieb folgendes:

Oh, lecker lecker :) Da bekomme ich direkt Lust mal wieder zu backen.

Liebe Grüße, Sophia von http://sophiagold.blogspot.de/

Melli schrieb folgendes:

Sehr lecker! Ich hab mich bis jetzt erst einmal an Brownies heran gewagt und ich war mit dem Ergebnis nicht sehr zufrieden. Dein Rezept ist schon abgespeichert und wird nachgebacken.

Tanja von Ideenreich schrieb folgendes:

Mhhh, ich liebe Brownies! Dein Rezept hört sich lecker an! Dein Blog ist total schön! Ich freue mich, dass ich hier her gefunden habe!
Ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße,
Tanja

Alena schrieb folgendes:

schöner Post, total leckeres Rezept! Ich liebe Brownies(:

Jessica Türpe schrieb folgendes:

Hab sie dann im Übrigen wirklich nachgebacken :) Die Kombi mit den gemahlenen Nüssen und den Schokostückchen war umwerfend gut! Ich hab so eine kleine Herzchenform gebacken (Wir wohnen nur zu zweit, und bevor was schlecht/trocken wird, mach ich lieber weniger), und aufeinmal hat sich mein Freund die Hälfte schon auf Arbeit mitgenommen^^ War also sehr lecker! xo Jess

Goldencherry schrieb folgendes:

So ein schöner Post und echt ein toller Blog!
Schau doch mal bei mir vorbei...ich freue mich über jeden neuen Leser

Liebe Grüße
Miriam von www.goldencherry.de

Lisa schrieb folgendes:

Sowohl dein Design als auch deine Ideen und Rezepte haben mir echt die Sprache verschlagen hihi :-) Folg dir jetzt,weil dein Blog echt mehr Leser verdient hätte! Und das Rezept werde ich bald mal ausprobieren. Freue mich auf mehr!!
Liebe Grüße,Lisa :-)
http://athousandmilesandwords.blogspot.de/

Zara schrieb folgendes:

dein blog hat ein so hübsches design :)))

:h
http://le-style-blog.blogspot.com

Michelle Früh schrieb folgendes:

Das sieht wirklich sehr lecker aus:)
Magst du vielleicht bei meinem Adventskalender teilnehmen?
http://s-beautiful-fairy.blogspot.de/2013/11/1.html
Würde mich wirklich sehr freuen.
Alles Liebe
Michelle

Schreib mir was

Freue mich über eure Kommentare <3

:a :b :c :d :e :f :g :h