Mini-Vanille-Muffins

01.07.14


Die perfekten Mini-Vanille-Muffins zum sofort essen oder als Basis für tolle kleine Mini Cupcakes

Mini-Vanille-Muffins (24 Stück)
120 g Zucker
40 g Butter
120 ml Buttermilch
1 Ei
1 TL Backpulver
140 g Mehl
Mark einer Vanilleschote

- Butter und Zucker cremig schlagen, dann das Ei hinzugeben und weiterrühren
- Buttermilch hinzugeben und mit Mehl und Backpulver weiter verrühren
- Das Mark der Vanilleschote hinzugeben und dann den Teig in die Muffinform aufteilen
- Muffins bei 175 °C ca. 10 Minuten backen

Um die Muffins in kleine Cupcakes zu verwandeln, einfach ein easy peasy Frosting verwenden


Frischkäsefrosting
40 g Butter
200 g Puderzucker
115 g Frischkäse
1 Päckchen Vanillezucker

- Butter ca. 5 Minuten schlagen, dann nach und nach Puderzucker hinzugeben und alles gut vermixen
- Frischkäse hinzugeben bis die Masse glatt ist



5 Comments:

Madline schrieb folgendes:

Tolle Fotos - schauen sehr lecker aus :) Zugegeben habe ich mich ja noch nie an einem Frosting probiert.

Yvonne schrieb folgendes:

Ach du meine Güte, schauen die putzig aus! *-*

Jana schrieb folgendes:

Die sehen wirklich niedlich aus :)

Lali schrieb folgendes:

Wie köstlich die aussehen. :) :)
Liebste Grüßis, Lali

Anonym schrieb folgendes:

Wow, sehen die toll aus :)
Wie groß sind die Förmchen etwa?
Viele Grüße, Yve

Schreib mir was

Freue mich über eure Kommentare <3

:a :b :c :d :e :f :g :h